Port Logistics DE Home

Innovative Terminals für effiziente Lager- und Umschlagprozesse

Mit hochmodernen Terminals im Amsterdamer Hafen bietet Port Logistics Lagerung und Umschlag für Kurzstreckenschifffahrt und Hochsee-Anforderungen. Drei unserer Liegeplätze sind vollständig überdacht. In Kombination mit LoLo, RoRo und Vielzweckanlagen eröffnen sich hierdurch einzigartige Möglichkeiten zur Handhabung von Massenstückgut, Projektladung und Containerfracht.

Unser Warehousing erfüllt hohe Sicherheits- und Qualitätsanforderungen. Für Umschlag und Vertrieb stehen einzigartige Möglichkeiten zur Verfügung, die in ganz Europa ihresgleichen suchen.

Klicken Sie einen der folgenden Punkt an, um mehr zu erfahren über:

Verfügbare Anlagen

Einzigartige Kombination aus Umschlag und Vertrieb

  • 3 Allwetter- und 5 offene Anlagestellen (Waterland-Terminal, Scandia-Terminal)
  • LoLo und RoRo
  • Über 1150 m langes Kai (ca. 300 m davon überdacht)
  • Wassertiefe (bis zu 11 m) für Kurzstrecken- und Hochseeschiffe
  • Umschlagkrane mit 65 t Kapazität
  • Gabelstapler mit 45 t Kapazität
  • (Überdachte) Schienenverbindung bis zu 750 m
  • Multimodaler Vertrieb
Umschlag und Vertrieb

Der Spezialist für Massenstückgut und Projektladung

  • Eisen- und Nichteisenmetalle (Stahl, Aluminium, Zink etc.)
  • Forstprodukte wie Papierbrei, Papier und Holz
  • Automotive / RoRo
  • Projektladung
Warehousing

Hochwertige Lagerung

  • Zertifikat des ISPS (International Ship and Port facility Security Code)
  • 152.500 m2 Bonded-Warehouse-Fläche
  • 220.000 m2 Außenlager
  • 5.000 m2 Lagerfläche mit Feuchtigkeitsregulierung
  • 1.500 m2 Kühllager
  • Lagerung und Handling